A1 - A1 Net Cube-Internet L

TARIF

Der A1 Mobil-Internet L ist das Kraftpaket unter den Datentarifen des Anbieters A1. Der Kunde verfügt über unlimtiertes Surfvergnügen. Die maximale Download-Geschwindigkeit beträgt rasend schnelle 150 MBit/s, die maximale Upload-Rate liegt bei fantastischen 50 MBit/s. Mit dem passenden Tablet sind dem mobilen Surf-Spaß keine Grenzen mehr gesetzt.

Tarifdaten

NetzA1
TariftypMonats-Flatrate

 

Laufzeit2 Monate
Kündigungsfrist1 Monate

Mobiles Internet

Inklusiv-VolumenUnbegrenzt
Geschwindigkeit (Download)Max. 150,0 MBit/s
Geschwindigkeit (Upload)Max. 50,0 MBit/s
Nach Inklusiv-Volumen-
Tethering
Voice over IP-

Warum sollten Sie einen Mobilfunkvertrag im Internet abschließen?

Einen Mobilfunkvertag abzuschließen heißt immer, dass man sich vertraglich für einen gewissen Zeitraum bindet. Dadurch entstehen mtl. Gebühren zu denen man verpflichtet ist, diese zu zahlen und der abgeschlossene Vertrag wird dann schnell verlegt und gerät in Vergessenheit.

Durch den Abschluss im Internet gewähren Ihnen viele Anbieter attraktive Vorteile. Dadurch, dass Sie dem Mobilfunkunternehmen hohe Werbungs- und Administrationskosten ersparen, erhalten Sie bei vielen Anbietern neben Online-Rabatten auf den Grundpreis auch die Möglichkeit die neusten Endgeräte zu einem günstigeren Preis zu bestellen. Außerdem können Sie bei der Mehrzahl der Anbieter Ihren Mobilfunkvertrag auf dessen Internetseite über die Selfcare-Funktion einsehen und selbst verwalten und so jederzeit Ihren Tarif ändern, ergänzen oder kündigen.

Grundkosten

Anschlusspreis19,90 €
Einmalpreis19,90 €
Grundgebühr
Service-Pauschale21,90 €
Monat 1 bis 39,90 €
Monat 4 bis 2459,90 €
Mtl. Fixkosten53,65 €

Wie werden die Kosten berechnet?

Der vom Anbieter angegebene Preis enthält lediglich die monatlichen Grundgebühren. Einmalige und nutzungsabhängige Kosten sowie Gutschriften werden im Grundpreis nicht berücksichtigt.

Der Tarifrechner von SmartChecker berechnet alle einmaligen und monatlichen Kosten über die gesamte Laufzeit hinweg und darüberhinaus auch die Kosten, die aus Ihrem Telefonie- und Surfverhalten resultieren. Das Ergebnis aus der Berechnung wird Ihnen als monatliche Effektivkosten angezeigt.