Österreichische Netzbetreiber und Mobilfunkanbieter!

Die 3 Player am österreichischen Markt

Der österreichische Mobilfunkmarkt wird von drei Netzbetreibern beherrscht, nämlich von der A1 Telekom Austria AG, der T-Mobile Austria GmbH und von der Hutchison Drei Austria GmbH. Diese drei Unternehmen sind allesamt in Besitz einer Netzinfrastruktur und verantwortlich für den Betrieb, die Weiterentwicklung und Instandhaltung ihres Mobilfunknetzes. Im Gegensatz zu Anbietern von reinen Mobilfunktarifen (MVNOs), welche sich in eines der drei verfügbaren Netze einmieten. Diese Mobilfunkanbieter (Mobilfunkdiscounter) offerieren im Regelfall spezielle Angebote zu günstigeren Preisen. Um sich in dieser Fülle an Angeboten zu Recht zu finden, sollte man daher die Angebote miteinander vergleichen.

Mit Tarifen von Mobilfunkanbietern sparen?

In die drei Netze der Netzbetreiber mieten sich die MVNO’s ein. Bob, eine Marke der A1 Telekom Austria, nutzt das Netz von A1, wie auch YESSS! (Kapitalbeteiligung von A1 Telekom Austria), Red Bull Mobile, WOWWW! und Ge org!. tele.ring (Tochtergesellschaft von T-Mobile), HOT! und s-Budget-Mobile mieten sich ins Netz von T-Mobile Austria ein. UPC Austria hängt sich in das Netz der Hutchison Drei Austria GmbH. Die Angebote werden divers geschnürt. Der eine Anbieter bietet mehr Freiminuten, der andere wirbt mit geringeren SMS-Kosten und wiederum ein anderer MVNO verkauft Flatrates im Telefoniebereich. Eins sei jedoch erwähnt, die Angebote unterscheiden sich im Preis und in den Tarifdetails. Daher lohnt es sich die Tarife miteinander zu vergleichen, um den optimalen Tarif für das jeweilige Nutzungsverhalten zu finden.

Tarife der Mobilfunkanbieter vergleichen

Smartphone
Nutzungsverhalten

Anbieter im A1 Netz

Anbieter im Drei Netz

Anbieter im T-Mobile Netz

Anbieter im Kabel Netz

Fotografie mit dem Smartphone: Die besten Apps

Steigende Megapixel-Zahlen und immer besser werdende Optiken lassen unsere Smartphones zu echten Kameraalternativen werden und Sie zum Profifotografen.

Top Smartphones

    • A10 Fusion-Chip
    • 4,7 Zoll Display
    • wasser- und staubdicht
    • 5,1 Zoll SuperAMOLED-Display
    • Octa-Core-Prozessor
    • 12 Megapixel Kamera
    • 5,3 Zoll Quad-HD IPS Quantum Display
    • 4 GB Arbeitsscpeicher
    • 16 Megapixel Kamera
18.04.2016 | 16:50

Ratgeber: Smartphones und Viren

In der aktuellen Ausgabe von SmartChecker TV erfahren Sie, wie Sie Ihr Smartphone am besten vor Viren schützen können.

Top-Themen
  • Ratgeber: Smartphone & Viren