TarifeSmartphone VergleichiPhone mit VertragHandy mit VertragBetriebssystemeRatgeber

iOS

BETRIEBSSYSTEM

Hersteller

Apple Inc.

Adresse

Infinite Loop
Cupertino, CA 95014
USA

iOS – das mobile Betriebssystem von Apple

iPod, iPhone, iPad und iPad mini – das ist die Produktpalette die mit iOS betrieben wird. Doch was steckt hinter dem schicken Betriebssystem der Firma aus Kalifornien.

Mit der Vorstellung des iPhone am 10. Januar 2007 wurde auch das auf OS X basierende iOS an die Öffentlichkeit gebracht. Erst mit der Version 4.0 und mit der Einführung des iPad heißt das Betriebssystem iOS, vorher trug es den Namen iPhone OS.

Während der Marktanteil von iOS im Jahre 2009 noch bei 14,4% lag, konnte Apple diesen in den folgenden Jahren von 15,7% in 2010 auf 19,4% in 2011 steigern. Im darauffolgenden Jahr verbuchte das Unternehmen zum ersten Mal eine leicht negative Entwicklung seines mobilen Betriebssystems, so dass der Marktanteil in 2012 bei nur noch 19,1% lag. In 2013 sank der weltweite Marktanteil deutlich auf 15,2%, was vor allem auf die zunehmende Dominanz des Android-Betriebssystems des Konkurrenten Google zurückzuführen ist.

Das mobile Betriebssystem von Apple wurde ausschließlich für die hauseigene Produktfamilie (iPhone, iPad und iPod) entwickelt und ist daher nicht für Geräte von Drittanbietern verfügbar, wie dies etwa bei Android oder Windows Phone 8-Geräten der Fall ist. Dieser besondere Umstand ermöglicht Apple eine perfekte Abstimmung zwischen Software und Hardware.

iOS wird komplett über den Touchscreen bedient. Eine wichtige Funktion sind die Multitouch-Gesten, die z.B das Zoomen bei Kartenmaps oder der Betrachtung von Fotos erlauben. Ebenso lassen sich mit zwei Fingern Dinge in bestimmten Situationen, z.B Fotos, rotieren.

Die aktuelle Version iOS 12 ist am 17. September 2018 erschienen.

Apple iPhone Xs Max

Mit dem iPhone Xs Max und seinem 6,5 Zoll großen Display dringt Apple in eine neue Dimension vor. Noch nie war ein iPhone mit einem so großen Display ausgestattet. Dazu gibt es, wie bei Apple üblich, Hightech auf ganzer Linie.

Top-Features
  • A 12 Bionic-Chip
  • 6,5 Zoll OLED-Display
  • Face ID

Apple iPhone Xs

Das iPhone Xs ist der Nachfolger des iPhone X. Während sich das Smartphone optisch nicht von seinem Vorgänger unterscheidet, hat Apple im Inneren des iPhone Xs noch einmal nachgelegt. Markenzeichen des iPhone Xs ist der A12 Bionic-Chip, der CPU, GPU und Neural Engine beherbergt.

Top-Features
  • A12 Bionic-Chip
  • 5,8 Zoll OLED-Display
  • Face ID

Apple iPhone Xr

Das iPhone Xr ist die günstigere Alternative zu den größeren Brüdern iPhone Xs und iPhone Xs Max. Dabei macht das iPhone Xr allerdings keine großen Abstriche bezüglich der technischen Ausstattung. Optisch ist das Smartphone kaum von den "größeren" Modellen zu unterscheiden.

Top-Features
  • A12 Bionic-Chip
  • 6,1 Zoll Display
  • Face ID

Apple iPhone X

Apples iPhone X setzt neue Maßstäbe für den Smartphone-Markt. Optisch sticht das nahezu randlose Display hervor. Im Inneren arbeitet der A11 Bionic-Chip mit künstlicher Intelligenz. Das iPhone X ist gerüstet für den Augmented Reality-Einsatz.

Top-Features
  • A11 Bionic-Chip
  • 5,8 Zoll Display
  • Face ID

Apple iPhone 8

Das iPhone 8 von Apple überzeugt mit beeindruckender Technik und einem eleganten Design aus Glas. Herzstück ist der A11 Bionic-Chip, welcher mit Machine Learning-Prozessen arbeitet.

Top-Features
  • A11 Bionic-Chip
  • 4,7 Zoll Display
  • wasser- und staubgeschützt

Apple iPhone 8 Plus

Apples iPhone 8 Plus ist ein 5,5 Zoll Riese mit Technik der Extraklasse. Das Smartphone erstrahlt in gewohnter Apple-Eleganz.

Top-Features
  • A11 Bionic-Chip
  • 5,5 Zoll Display
  • wasser- und staubgeschützt

Apple iPhone 7

Das erste wasser- und staubdichte iPhone: das iPhone 7. Neben der nötigen Robustheit beeindruckend Apples Top-Smartphone wieder einmal mit herausragender Technik und faszinierender Eleganz.

Top-Features
  • A10 Fusion-Chip
  • 4,7 Zoll Display
  • wasser- und staubdicht

Apple iPhone 7 Plus

Das Highlight des iPhone 7 Plus ist die technisch innovative Dual-Kamera. Sie erlaubt Foto- und Videoaufnahmen auf professionellem Niveau. Mit dem iPhone 7 Plus definiert Apple Maßstäbe für die gesamte Smartphone-Branche.

Top-Features
  • A10 Fusion-Chip
  • 5,5 Zoll Display
  • Dual-Kamera

Apple iPhone SE

Das iPhone SE soll die Liebhaber kompakter Smartphones begeistern, die jedoch über die gleichen Features und die starke Leistung eines Top-Modells verfügen möchten. Das iPhone SE besitzt einen A9 Chip und die TouchID sowie den Apple Pay Support.

Top-Features
  • A9-Chip
  • 4 Zoll Display
  • 12 Megapixel-Kamera

Apple iPhone 6s

Apple hat mit dem iPhone 6s eine neue Generation der eigenen Smartphone-Familie eingeläutet. Dabei behält das aktuelle Modell die Form des Vorgängers und begeistert durch neue Features und Weiterentwicklungen.

Top-Features
  • A9-Chip
  • 3D-Touch
  • 4,7 Zoll Display

Apple iPhone 6s Plus

Mit dem Plus-Modell hat Apple sich auch den Markt der XXL-Smartphones erschlossen. Das große Smartphone überzeugt durch Leistung und ein tolles, scharfes Full HD-Display. Die zweite Auflage, das iPhone 6s Plus, bringt dabei einige neue Features mit sich.

Top-Features
  • 3D-Touch
  • A9-Chip
  • 5,5 Zoll Display

Apple iPhone 6

Das iPhone 6 zeigt der Konkurrenz erneut, was ein modernes Smartphone heute leisten muss. Neben dem stärkerem A8-Chip und einem deutlich größeren 4,7 Zoll Retina-Display, kann das neue Apple-Flagschiff auch im Punkte neuer Techniken auftrumpfen. So wird im neuen iPhone 6 ein NFC-Chip zum Einsatz kommen, der das mobile bezahlen mit Apple-Pay ermöglicht.

Top-Features
  • 4,7 Zoll Display
  • A8-Prozessor
  • iOS

Apple iPhone 6 Plus

Das iPhone 6 Plus ist der große Bruder des iPhone 6 und das erste Phablet aus dem Hause Apple. Mit einem gigantischen 5,5 Zoll großen Retina-Display kommen insbesondere Fans von Multimediaanwendungen voll auf ihre Kosten. Wie beim iPhone 6 kommen ein A8-Chip sowie ein NFC-Chip zum Einsatz. Gegenüber seinem kleinen Bruder verfügt das iPhone 6 Plus über einen noch größeren Akku und kommt auf eine Standby-Zeit von stolzen 384 Stunden.

Top-Features
  • 5,5 Zoll Display
  • A8-Prozessor
  • iOS

Apple iPhone 5s

Das iPhone 5s ist der verbesserte Nachfolger des iPhone 5 und besitzt, wie bei Apple üblich, die neueste Prozessor-Generation Apples, den Apple A7. Der A7 im iPhone 5s ist weltweit der erste Smartphone-Prozessor mit 64-Bit Technologie. Mit diesem Feature öffnet Apple eine Tür zu vielen neuen Möglichkeiten, in der sich immer schneller drehenden Smartphone-Welt. Darüber hinaus setzt Apple dem iPhone 5s einen Fingerabdruck-Scanner ein.

Top-Features
  • 4 Zoll Retina Display
  • Apple A7 Prozessor
  • Touch-ID

Apple iPhone 5c

Das Apple iPhone 5c ist das erste iPhone, das von Apple in fünf verschiedenen Farben angeboten wird. In den Farben blau, gelb, grün, pink und weiß kommt das iPhone 5c vorerst auf den Markt und orientiert sich in Sachen Leistung stark am iPhone 5 aus dem vorangegangenen Jahr.

Top-Features
  • Retina Display
  • 8 Megapixel Kamera
  • iOS 7

Apple iPhone 5

Das iPhone 5 ist dünner, länger und weitaus schneller. Komplett aus Aluminium und Glas gebaut, wirkt es weitaus robuster als sein Vorgänger und beherrscht alle Feinheiten, die iOS 6 mit sich bringt. Darüber hinaus verfügt das iPhone 5 im Netz der Telekom sogar über LTE. Aktuell unsere Nummer 1 im Smartphone Vergleich, nicht zuletzt wegen der nach wie vor sehr gelungenen Bedienung von iOS. Spezifikationen und Video gibt es unter Details.

Top-Features
  • Retina Display
  • 8 Megapixel Kamera
  • iOS Betriebssystem

Apple iPhone 4s

Die Ende 2011 veröffentlichte Generation des Apple iPhone. Apple verpasste dem iPhone 4S den sogenannten A5 Prozessor, der bereits im iPad 2 zum Zug kam. Das absolute Highlight ist jedoch die Siri-Sprachsteuerung und die in allen Apple Geräten integrierte iCloud. Damit gehört es zweifelsohne zur Spitze unseres Smartphone Vergleichs im Jahr 2012. Unter Details erfährt man alles Wissenswerte über das iPhone.

Top-Features
  • Siri Sprachsteuerung
  • Dual-Core A5 Chip
  • iOS und iCloud

Apple iPhone 4

Der Monolith unter den Smartphones gibt sich erneut die Ehre. Die Highlights: Video-Telefonie und das Retina-Display

Top-Features
  • Retina Display
  • Multitasking
  • 5 Megapixel-Kamera

Apple iPad Air (2019)

Apple verpasst der eigenen Tablet-Sparte mal wieder eine Generalüberholung: Das iPad Air 2019 bietet modernste Ausstattung im schmalen Gehäuse. Im Vergleich zu den Pro-Modellen ist das Gerät auch für einen verhältnismäßig niedrigen Preis zu haben.

Top-Features
  • A12 und M12 Chip
  • 3 GB RAM
  • 10,5 Zoll

Apple iPad mini (2019)

Für 2019 poliert Apple seine Tablet-Sparte auf: So bekommt auch das kleinste iPad, das iPad Mini in diesem Jahr ein dickes Update verpasst. Ein neuer Prozessor und das weiterentwickelte Display liegen hier im Fokus.

Top-Features
  • A12 und M12 Chip
  • 3 GB Arbeitsspeicher
  • 9,7 Zoll Display

Apple iPad Pro 12.9

Mit den neuen Pro-Modellen wirft Apple wieder iPads ins Rennen um den Tablet-Thron. Die frischen Tablet-PCs kommen mit aktuellster Technik und einem veränderten Design. Mit 12,9 Zoll ist die große Variante für unterschiedliche Anwendungen einsetzbar.

Top-Features
  • A12X Chip
  • 12.9 Zoll Display
  • 16 Megapixel Kamera

Apple iPad Pro 11

Apple wirft mit den 2018er Pro-Modellen die nächsten iPads ins Rennen um den Tablet-Thron. Die frischen Tablet-PCs kommen mit aktuellster Technik und einem veränderten Design. Mit 11 Zoll ist die kleinere Variante kompakt und auch mobil immer einsatzbereit.

Top-Features
  • A12X Chip
  • 11 Zoll Display
  • 16 Megapixel Kamera

Apple iPad Pro 10.5

Mit dem iPad begeistert Apple seit Jahren Nutzer auf der ganzen Welt. Das als erfolgreichstes Tablet geltende Gerät gibt seit einiger Zeit auch als Pro-Variante. Diese Version hat jetzt erneut ein Update erfahren: Das iPad Pro 10.5 ist kaum größer als sein Vorgängermodell, bietet aber ganze 0,8 Zoll mehr Displaydiagonale.

Top-Features
  • A10X Chip
  • 10,5 Zoll Display
  • 12 Megapixel Kamera

Apple iPad Pro 9.7

Mit dem iPad Pro 9.7 hat Apple neben dem großen iPad Pro inzwischen eine Kompaktvariante im Sortiment. Dieses misst 9,7 Zoll und liegt damit auf dem Niveau des iPad Air 2. Durch die deutlich geringere Bildschirmdiagonale ist das iPad Pro 9.7 deutlich handlicher als der große Bruder mit seinen stolzen 12,9 Zoll. Bei der Technik unterscheiden sich die beiden Tablets allerdings nicht sonderlich.

Top-Features
  • A9X und M9 Chip
  • 9,7 Zoll Display
  • 12 Megapixel iSight-Kamera

Apple iPad Pro

Apples XXL-Tablet ist da: das iPad Pro. Stolze 12,9 Zoll misst die Displaydiagonale des Riesen-iPads. Doch genau so beeindruckend ist das Innere des iPad Pros. Hier arbeiten der A9X-Chip und der M9-Co-Prozessor Hand in Hand. Das Resultat ist ein enormer Leistungsschub gegenüber den Vorgänger-iPads. Externes Zubehör wie der Apple Pencil und das Smart Keyboard sorgen für weitere innovative Bedienungs- und Nutzungsmöglichkeiten.

Top-Features
  • A9X und M9 Chip
  • 12,9 Zoll Display
  • 8 Megapixel iSight-Kamera

Apple iPad mini 4

Apples iPad mini 4 verspricht viel Leistung in einem kompakten Gehäuse. Das Retina Display sorgt für eine scharfe Darstellung und kommt auf eine Größe von 7,9 Zoll. Für die nötige Leistung sorgt der A8-Chip, dem der M8 Co-Prozessor zur Seite gestellt ist. Auch brillante Schnappschüsse sind mit der verbauten 8 Megapixel starken Kamera möglich.

Top-Features
  • 7,9 Zoll Retina-Display
  • A8-Prozessor
  • iOS 9

Apple iPad 2

Das Apple iPad 2: Dünner, leichter und schneller als je zuvor. Mit zwei Kameras für FaceTime, HD Videoaufnahme und einem Apple Dual-Core A5 Chip ist das iPad jetzt noch fantastischer.

Top-Features
  • 1 GHz Dual-Core Apple A5
  • 0,7 Megapixel Kamera
  • iOS Betriebssystem

Apple iPad mini 3

Das iPad 3 mini ist das Nonplusultra für all diejenigen, die auf der Suche nach einem kompakten aber gleichzeitig leistungsstarken Tablet sind. Mit den Abmessungen 200 x 134,7 x 7,5 Millimeter und einem Gewicht von gerade einmal 331 Gramm (WiFi-Variante) bietet das Gerät ein Höchstmaß an Handlichkeit und Mobilität. Die Bildschirmdiagonale des Retina-Displays beträgt 7,9 Zoll. Beim Prozessor greift das iPad mini 3 auf einen A7-Chip mit 64-Bit Architektur zurück.

Top-Features
  • 7,9" Retina-Display
  • Touch ID
  • iOS 8

Apple iPad Air

Mit dem A7 und M7 Prozessor von Apple, welche auch im iPhone 5s eingebaut sind, ist das iPad Air das momentan schnellste Tablet auf dem Markt. Im Vergleich zum iPad der 4ten Generation fallen vor allem der dünnere Rahmen und das geringere Gewicht von 469 Gramm ins Auge. Durch den neuen LTE-Chip, der weitere Frequenzen unterstützt, können nun auch andere Netze, neben dem Telekom-Netz, LTE nutzen.

Top-Features
  • A7 und M7 Chip
  • 64-Bit Architektur
  • Retina-Display

Apple iPad mini 2

Mit der zweiten Generation des 7-Zoll-Tablets führt Apple auch in dieser Kategorie das bekannte Retina Display ein. Mit einer Auflösung von 2048x1536 Pixeln werden Fotos, Videos und Webseiten nun noch schärfer dargestellt. Der aktuelle A7 Prozessor sorgt zudem für die nötige Leistung. Wer LTE nutzen möchte, ist mit dem iPad mini mit Retina Display gut beraten. Neben dem Telekom-Netz werden nun auch die LTE-Frequenzen von Vodafone und o2 unterstützt.

Top-Features
  • 7,9" Retina-Display
  • A7 Chip mit 64-Bit
  • iOS 7

Apple iPad mit Retina Display

Apple stellte im Oktober 2012 das iPad mit Retina Display in der 4ten Generation vor. Telekom Kunden können nun auch Nutzen vom neuen LTE Chip machen, da dieser nun das Frequenzband der Deutschen Telekom unterstützt, ähnlich wie beim iPhone 5. Ebenso wie das aktuelle Apple Smartphone erscheint das neue iPad mit dem aktuellen Lightning-Connector. Das Retina Display weiß nach wie vor zu überzeugen. Das Gerät ist in den Farben schwarz und weiß erhältlich.

Top-Features
  • Retina-Display
  • LTE
  • iOS Betriebssystem

Apple iPad mini

Apple präsentiert mit dem iPad mini einen direkten Konkurrenten zu Kindle und Co. Das 7-Zoll-Tablet ist mit einer 5-Megapixel Kamera ausgestattet, diese garantiert scharfe Aufnahmen und Videos in 1080p. Wie das iPad mit Retina Display und das iPhone 5 wird das iPad mini mit dem neuen Lightning-Connector ausgeliefert. Durch den verbauten A5-Chip hat das Tablet keine Performance Probleme, auch aktuelle, anspruchsvolle Apps können flüssig dargestellt werden.

Top-Features
  • 7,9 Zoll Display
  • iOS 6
  • 312 Gramm